Elegy Remains
Bandvorstellung

Im Oktober 2009 gründete sich das norddeutsche Quintett ELEGY REMAINS aus Emden in Ostfriesland. Prägnant für ihre Musik sind neben mitreißenden und melodischen Gitarrenriffs, ein wuchtiger Bass und doublebaselastige Drumtakte sowie ein aussagekräftiger und druckvoller Gesang!
So verbinden ELEGY REMAINS temporeiche Strophen mit eingängigen Refrains, welche sich u.a. mit ruhigen Cleanparts und brutalen Breakdowns abwechseln. Ein frischer Nordwind auf der Stage, der Leben in die Bude bringt! Von Anfang an war jedoch klar, dass man nicht auf den ausgetretenen Pfaden des Metalcores wandern möchte, sondern vielmehr eine gesunde Mischung aus diversen Richtungen des modernen Metals spielen will.

Referenzen

In 4 Jahren ist einiges zusammengekommen. Schon der dritte Auftritt fand als Support für die deutsche Szene-Größe SUIDAKRA im Zollhaus Leer statt, wo knappe 10 Monate später auch KATAKLYSM als Support unterstützt werden durfte.

Die bisherigen Höhepunkte in der Laufbahn stellen allerdings die Konzerte mit NEAERA und WAR FROM A HARLOTS MOUTH im Amadeus Oldenburg, sowie die Veröffentlichung der ersten Studioproduktion „Chapter 2“ im April 2014 dar.

Bandbesetzung

 

Vocals: Julian Evers (26 Jahre)

Drums: Marc Suerbier (26 Jahre)

Gitarre: Simon Pommer (23 Jahre)

Gitarre/Vocals: Kristian Bloem (25 Jahre)

Bass: John Hinrichs: (23 Jahre)

 

}

Showtime

 

Samstag 18.07.2015  – 23:00 – 00:00 Uhr

 

Hörprobe

 

 

z

Veröffentlichung

er_cover

 

http://elegyremains.bigcartel.com/

Tourdaten

26.06.15 – Let The Bad Times Roll-Festival

11.07.15 – Free For All Festival

18.07.15 – Delftfest Emden

24.10.15 – Emden Geht Post – Festival

Video


Pin It on Pinterest

Teilt es delftig

Geteilte Freude ist doppelte Freude!

Shares